Shortcuts
Bitte warten Sie, bis die Seite geladen ist.
. D .
PageMenu- Hauptmenü-
Page content

Titelanzeige

¬Die¬ Sammlung Fantasmagoriana: Geisterbarbiere, Totenbräute und mordende Porträts

¬Die¬ Sammlung Fantasmagoriana: Geisterbarbiere, Totenbräute und mordende Porträts
Titelinformation
Feldname Details
Art des Inhalts Anthologie
Name Apel, Johann August ¬[VerfasserIn]¬
Schulze, Friedrich August ¬[VerfasserIn]¬
Clauren, Heinrich ¬[VerfasserIn]¬
Musäus, Johann Karl August ¬[VerfasserIn]¬
Bernauer, Markus ¬[HerausgeberIn; VerfasserIn eines Nachworts]¬
Werktitel $aMusäus, Johann Karl August$d1735 - 1787
$t Stumme Liebe
$aApel, Johann August$d1771 - 1816
$t ¬Die¬ Bilder der Ahnen
$aSchulze, Friedrich August$d1770 - 1849
$t ¬Der¬ Totenkopf
$aSchulze, Friedrich August$d1770 - 1849
$t ¬Die¬ Totenbraut
$aSchulze, Friedrich August$d1770 - 1849
$t ¬Die¬ Verwandtschaft mit der Geisterwelt
$aSchulze, Friedrich August$d1770 - 1849
$t ¬Der¬ Geist des Verstorbenen
$aClauren, Heinrich$d1771 - 1854
$t ¬Die¬ graue Stube
$aApel, Johann August$d1771 - 1816
$t ¬Die¬ schwarze Kammer
T I T E L ¬Die¬ Sammlung Fantasmagoriana
Zusatz zum Titel Geisterbarbiere, Totenbräute und mordende Porträts
Verfasserangabe August Apel, Friedrich Laun, Heinrich Clauren, Johann Karl August Musäus ; mit Anmerkungen und einem Nachwort herausgegeben von Markus Bernauer
Auflage Erste Auflage
Erscheinungsort Berlin
Verlag Ripperger & Kremers Verlag
Erscheinungsjahr 2017
Umfang 288 Seiten : Illustrationen, Karten
Format 21 cm x 13 cm
Notiz / Fußnoten "Der vorliegende Band versammelt die deutschen Originale jener Geschichten, deren französische Übersetzungen Jean-Baptiste-Benoît Eyriès u.d.T. Fantasmagoriana 1812 in zwei Bänden veröffentlichte" (Seite 287)
Weitere Titel Titel auf dem Cover: Fantasmagoriana
ISBN ISBN 978-3-943999-88-4 Broschur : EUR 19.90 (DE), EUR 20.50 (AT), CHF 24.90 (freier Preis)
ISBN 3-943999-88-2
Signatur deu 939:a638:k/s15
Kurzbeschreibung »Fantasmagoriana« – unter diesem Titel wurde eine Sammlung deutscher Schauergeschichten aus der Romantik in Frankreich und England berühmt. Die Geschichten aus August Apels und Friedrich Launs »Gespensterbuch« wurden im Jahr ohne Sommer 1816 von einigen jungen englischen Dichtern am Genfer See verschlungen: Mary Shelley inspirierten sie zu ihrem weltberühmten Roman »Frankenstein«, Lord Byron und seinen Freund John Polidori zu den ersten Vampir-Erzählungen. Die gemeinsame Lektüre von »Fantasmagoriana« und ihre Folgen spielt eine wichtige Rolle in Ken Russells Kultfilm »Gothic«, der eine Nacht dieses Treffens in phantastisch-surrealistischen Bildern darstellt. Nach den ersten Ausgaben nie wieder gedruckt, erscheint die herausragende Sammlung hier überhaupt erstmals im deutschen Original. Herausgegeben wurde die Anthologie »Fantasmagoriana« ursprünglich von Jean-Baptiste Benoît Eyriès, hier neu herausgegeben von Markus Bernauer.
Dokumentlieferung Aufsatzbestellung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität via KonDoc
Internetseite / Link Inhaltsverzeichnis
Siehe auch Inhaltstext
.
Zusatzinformationen Katalogdatensatz289893831
. . .
Kataloginformation289893831 Datensatzanfang . Kataloginformation289893831 Seitenanfang .
Exemplare
Barcode Signatur / Lageplan Fachgebiet Band / Heft Ebene Status Ausgel. bis
0249497705 deu 939:a638:k/s15
Exemplarstandort0249497705
Deutsche Sprach- u. Lit.wiss.   BG 2 . Verfügbar .  
. Katalogdatensatz289893831 ItemInfo Datensatzanfang . Katalogdatensatz289893831 ItemInfo Seitenanfang .